Myofunktionelle Störung/orofaziale Dysfunktion:

Bei einer myofunktionellen Störung herrscht ein Ungleichgewicht der Muskulatur im Mund- und Gesichtsbereich.  Symptome sind hierbei meist eine offene Mundhaltung, Zahnfehlstellungen, Ruhelage der Zunge bei oder zwischen den Zähnen und ein auffälliges Schluckmuster, welches auch als Zungenpressen bezeichnet wird. Beim Zungenpressen drückt die Zunge beim Schlucken gegen die Zähne  oder liegt zwischen den Zähnen. Dies kann eine negative Auswirkung auf die Zahnstellung haben. 

zurück